• Neu

    Neujahrsempfang der Ministerpräsidentin

    Am 13.1.2020 war der Neujahrsempfang der Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern in unserer schönen Hansestadt Stralsund. Anlässlich ihres Besuches in Stralsund trug sich Frau Ministerpräsidentin Manuela Schwesig in das Gästebuch der Hansestadt Stralsund ein. 

  • Neu

    Neujahrsempfang des Landkreises

    Am 10.1.2020 war ich zum Neujahrsempfang des Landkreises Vorpommern-Rügen. Die Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel unterstrich in ihrer großartigen Rede die Bedeutung des Friedens für die Welt, der ja seit Anfang des Jahres auf wackligen Beinen steht. Sie wird durch intensive Gespräche mit anderen Regierungschefs dafür arbeiten, dass sich die Lage stabilisiert. Ich nutzte den Empfang für Gespräche mit Gästen aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung. 

  • Neu

    Besuch auf der Baustelle Juri-Gagarin-Schule

    Am 10.1.2020 war ich zu einem vor Ort Besuch auf der Baustelle Juri-Gagarin-Schule, um mich über den Baufortschritt zu informieren. Dieser Termin war für mich wichtig, weil ich die alten Gebäude noch einmal sehen wollte, denn in dieser Woche wird es das alte Schulgebäude nicht mehr geben. Das Schulhaus wird komplett entkernt, das schöne Treppenhaus wird erhalten und neu gebaut wird eine Sporthalle. Die Fertigstellung der neuen Juri-Gagarin-Schule ist zum Schuljahresbeginn 2021 geplant. Ich freue mich sehr darüber, denn die Bildung unserer Kinder ist mich für eine der wichtigsten Aufgaben in unserer Stadt. Ein modernes und attraktives Schulgebäude motiviert die Schüler und Lehrer und verbessert das Arbeits- und Lernklima.

  • Neu

    Amtseinführung Kriminalpolizeiinspektion Anklam

    Am 9. Januar 2020 fand die Amtseinführung des neuen Leiters der Kriminalpolizeiinspektion Anklam statt, an der ich teilnahm. Herr Kriminaloberrat Dirk Hoffmann ist ab sofort der neue Leiter der Kriminalpolizeiinspektion Anklam. Er ist ein sehr kompetenter und fachlich versierter Polizist.Die Hansestadt Stralsund freut sich sehr, dass Herr Hoffmann für diese Aufgabe durch den Innenminister des Landes Mecklenburg-Vorpommern berufen wurde. Damit erfolgt auch ein wichtiger Beitrag zur Stärkung der Sicherheit in der Hansestadt Stralsund.